KunstantiquariatFriedrich Piesk

Julius Hellner

Burgenblick, um 1910

Öl auf Leinwand, 38 x 56 cm.

Rechts unten signiert.

Durchbrochener Goldstuckrahmen (Ende 19. Jhdt.)

 

Das Gemälde zeigt den Zweiburgenblick von der Werra. Burg Hanstein hinten, im Vordergrund Burg Ludwigstein.